Auf in den „Hörsaal“ der Station

Veröffentlicht von Carsten Proft am

Kinder-Universität Dresden jetzt auch in Weißwasser!

Wir haben uns einen der begehrten Plätze im „Hörsaal“ der Kinder-Uni gesichert und laden Euch ganz herzlich zur Teilnahme an einer Vorlesung in den Stationssaal ein (Sommersemester 2022 / 4 Termine).

Anmeldungen unter info@station-weisswasser.de oder 03576 / 290390

Vorlesungstermine digital (Zoom):

  • 05.04.2022 / 17.30 bis 18.30 Uhr Wie helfen Pflanzen und Tiere Ingenieur:innen bei der Lösung von technischen Problemen?
Prof. Dr. Christoph Neinhuis, Professor für Botanik und Direktor des Botanischen
Gartens an der Technischen Universität Dresden
  • 12.04.2022 / 17.30 bis 18.30 Uhr Wieso eigentlich Heimat?
Dr. Johannes Schütz, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Neuere
und Neueste Geschichte an der Technischen Universität Dresden
  • 12.04.2022 / 17.30 bis 18.30 Uhr Phrasen auf’m Rasen: Gibt es eine Fußballsprache?
Prof. Dr. Simon Meier-Vieracker, Professor für Angewandte Linguistik an der
Technischen Universität Dresden
  • 17.05.2022 / 17.30 bis 18.30 Uhr Dr. Roboter bitte in den OP – Wie sieht der Operationssaal der Zukunft aus?
Prof. Dr. Stefanie Speidel, Professorin für Translationale Chirurgische Onkologie
am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden

Jedes Semester organisieren das Deutsche Hygiene-Museum Dresden und die Technische Universität Dresden vier Vorlesungen für wissbegierige Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren.

Die Kinder-Universität Dresden ist keine Förderung für besonders begabte Kinder, sondern ein Angebot für jedes Kind, das mehr über unsere Welt erfahren möchte. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Fotos und Textauszüge: https://tu-dresden.de/kinder-uni

Kategorien: Wissenschaftsjahr